Einladung der badenovaWÄRMEPLUS zur Regionalkonferenz zur tiefen Geothermie

Samstag, 21.11.2020

Einladung der badenovaWÄRMEPLUS zur Regionalkonferenz zur tiefen Geothermie in der Region südlicher Oberrhein

Die Energiewende ist wichtig, damit wir in unserer Region dauerhaft eine hohe Lebensqualität haben werden. Auch künftige Generationen wollen hier eine intakte Umwelt, ein gutes Klima und saubere Luft vorfinden. Um die Abhängigkeit von den fossilen Energien zu reduzieren, müssen wir alle Potenziale der erneuerbaren Energien erschließen – auch solche, denen wir bislang noch nicht so viel Beachtung geschenkt haben. Gemeint ist hier die tiefe Geothermie. Die Nutzung der Erdwärme durch tiefe Geothermie könnte einen erheblichen Beitrag zur Deckung des Wärmebedarfs aus erneuerbaren Quellen in unserer Region leisten und so zu einer Schlüsselmaßnahme zur Erreichung der Klimaziele werden.

Das Verfahren der tiefen Geothermie zur Gewinnung von Erdwärme unterscheidet sich grundlegend von den Verfahren der oberflächennahen Geothermie  - wie sie in unserer Region in großer Vielzahl schon sehr positiv und gewinnbringend umgesetzt wurde, aber wie auch bekannt in Staufen große Schäden verursacht hat. Tiefe Geothermie ist eine komplett andere Technologie, unterliegt einem deutlich anderen Genehmigungsverfahren und muss daher differenziert betrachtet werden.

Das Potenzial der tiefen Geothermie sollte als regional verfügbare Energiequelle untersucht werden. Dies fordert nicht nur die Landesregierung von Baden-Württemberg, sondern auch wir als Kommune begrüßen solche Initiativen. Dieser Herausforderung möchte sich die badenovaWÄRMEPLUS GmbH & Co. KG in enger Zusammenarbeit mit den Kommunen in der Region stellen.

Uns als Verwaltung ist es wichtig, allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich über das Thema zu informieren. Deshalb möchten wir Sie auf die geplanten Regionalkonferenzen aufmerksam machen und würden uns wünschen, wenn Sie die Einladung der badenovaWÄRMEPLUS annehmen würden. Sie können sich aus erster Hand über tiefe Geothermie, die Potentiale in unserer Region und die geplanten Untersuchungen informieren.

Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Konferenzen online statt. Folgende Termine stehen Ihnen zur Auswahl:

  • 25. November 2020 von 17:00 – 19:00 Uhr oder
  • 02. Dezember 2020 von 17:00 – 19:00 Uhr als Ausweichtermin

Bitte melden Sie sich unter www.dialogbasis.de/tiefengeothermie an, Sie erhalten daraufhin eine Bestätigung mit weiteren Informationen zu den Untersuchungen und einen Link zur Einwahl zum Veranstaltungszeitpunkt. Gerne können Sie mit Ihrer Anmeldung schon erste Fragen an das Projektteam senden.

Am Vortag der Veranstaltungen wird ein Einwahltest für diejenigen, die mit dem Programm Webex nicht vertraut sind, angeboten.


zurück
Alle Meldungen

nach oben

infoVeranstaltungen
November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28
30
Sonntag, 29. November
Historische Bauernweihnacht

infoRats-Sitzungen

E-Mail Service
Wir senden Ihnen eine Benachrichtigung wenn die Webseite aktualisiert wurde.
anmelden & abmelden


Cookie-Einstellungen widerrufen