Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.

Offene Jugendarbeit steht in den Startlöchern

Donnerstag, 04.04.2019

Gemeinde Eschbach weitet die Kooperation mit dem SOS-Kinderdorf aus

Ende 2017 fand die „Jugendwahl“ in Eschbach statt. Zu entscheiden galt es – soll es zukünftig Jugendarbeit in der Gemeinde geben und wenn ja, wie soll diese dann aussehen? Unter besonders hoher Beteiligung wurde für offene Jugendtreffarbeit gestimmt. Diese Entscheidung wurde von allen beteiligten sehr ernst genommen, alle Fragen durchleuchtet und nun endlich zu einem Ergebnis gebracht:

 

Der offene Treff wird in den nächsten Wochen durchstarten können. Die Räume sind gefunden und das Personal steht bereit… die Verträge sind in Arbeit. Sobald die zukünftige Mitarbeiterin ihr Büro bezogen hat, werden alle Jugenbdlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren persönlich angeschrieben und über den Start informiert.

 

Aber nicht nur das – wir brauchen natürlich für den Aufbau Jugendliche, die mitdenken wollen, die gestalten möchten, die Verantwortung mit übernehmen und sich beim Aufbau der offenen Jugendarbeit einbinden. Hierzu wird die Mitarbeiterin auch in der Gemeinde unterwegs sein, Jugendliche an ihren Plätzen aufsuchen, mit den Vereinen in Kontakt treten und sich bekannt machen. Unter Beteiligung der interessierten Jugendlichen wird die konkrete Einrichtung/Gestaltung der Räumlichkeiten und eine kleine Eröffnung stattfinden.

 

Es stehen spannende Wochen und Monate bevor – sobald konkretere Informationen und Daten feststehen, informiert der Eschbacher Bote alle Interessierten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen.


zurück
Alle Meldungen

nach oben

infoÉvénements
Mai 2019
Lu Ma Me Je Ve Sa Di
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18
20 21 22 23 24 26
27 28 29 30
Dim, 19. Mai
Kaffee und Kuchen

infoRéunions de conseil
Prochaine réunion publique:
23.05.2019 (19:30 Uhr)
Ordre du jour

Archives de documents

E-Mail Service